Dienstag, 25. Juli 2017

28. Gemütliches Lese-Miteinander: Urlaub (Update-Post)

Hallihallo!

Heute findet bei Livia von Samtpfoten mit Krallen ein gemütliches Lese-Miteinander mit dem Thema Urlaub statt, das heißt, die Fragen drehen sich rund um das Thema. Gelesen werden können aber Bücher aller Genres. Beginn ist um 18.00 Uhr. Zu Livias Beitrag und der Anmeldung kommt ihr *hier*.  :)


Ich werde voraussichtlich etwas später einsteigen, dann aber mit einem meiner drei begonnen Bücher mitlesen.

Nach Sport, einer erfrischenden Dusche und einem Abendessen bin ich nun dabei und beantworte die ersten Fragen, bevor ich eine erste Runde drehe.

1. Welches Buch liest du heute und auf welcher Seite startest du?
2. Wo liest du heute Abend? Zeigst du uns vielleicht deinen Leseplatz?
3. Hast du dir schon ein leckeres Abendessen zubereitet, oder snackst du nachher noch etwas?

1. Ich werde heute ein wenig abwechseln zwischen Sixteen Moons Eine unsterbliche Liebe von Karmi Garcia und Margaret Stohl und Hex von Kai Meyer.

An Sixteen Moons lese ich jetzt schon eine ganze Weile und bin trotzdem erst auf Seite 217 von 539. Die Schrift ist aber auch sehr klein. Mit diesem Buch werde ich nachher gleich auch beginnen.

Bei Hex bin ich auf Seite 111.

2. Ich lese wie immer in meinem Bett.

3. Ich habe wie oben bereits erwähnt schon zu Abend gegessen, nämlich einen Salat. Vielleicht werde ich mir später noch ein paar Smarties gönnen.


4. Was für ein Typ "Urlaubsleser" bist du? Packst du dir einen eReader mit ein, schleppst du Bücher im Reisegepäck mit, kaufst du sie vor Ort oder kommst du vor lauter Action gar nicht so sehr zum lesen, wenn du wegfährst?

Ich bin vermutlich eine Mischung aus Action und E-Reader/ein Buch. Ich nehme mir immer ein Buch mit, wenn ich in Urlaub fahre, allerdings nur ein einziges. Meinen E-Reader werde ich bei meinem nächsten Urlaub auf jeden Fall auch mitnehmen, einfach für den Notfall. Aber bisher war es immer so, dass ich vor lauter Action gar nicht zum Lesen gekommen bin.😃 Deshalb auch nur ein einziges Buch.😃

5. Nach welchen Kriterien wählst du deine Urlaubslektüre aus? Achtest du beispielsweise darauf, dass dein Buch irgendwie zum Urlaubsort passt?

Zum Urlaubsort muss mein Buch nicht unbedingt passen. Ich nehme bevorzugt Taschenbücher mit. Wenn ich Lust darauf habe, kann es aber auch ein Hardcover sein.😃 Es muss einfach zu meiner Stimmung passen und am besten ein lockerleichtes Buch sein, damit ich nach einem anstrengenden, erlebnisreichen Tag entspannen kann. :)


Ich bin in der letzten Stunde tatsächlich zum Lesen gekommen und habe in Sixteen Moons 57 Seiten geschafft. Auch in der nächsten werde ich weiterhin in dem Buch lesen und dann vermutlich zu Hex wechseln.

Aber erst einmal die Frage zu 21 Uhr:

6. Gibt es ein Buch, das deiner Meinung nach die perfekte Urlaubslektüre ist? Und wenn ja, welches und warum?

Für mich sind sommerliche Geschichten oder Liebesgeschichten die perfekte Urlaubslektüre.

Wenn man etwas mehr zu lesen haben möchte, könnte ich mir gut Amy on the Summer Road vorstellen. Oder aber auch in Richtung Roadtrip Kirschkernküsse. Beide Bücher fand ich wirklich toll.

Außerdem fallen mir da noch die früheren Bücher von Sophie Kinsella ein, nämlich Göttin in Gummistiefeln, Sag's nicht weiter Liebling, Kennen wir uns nicht? und Charleston Girl. Alle vier sind so unterhaltsame und lockere Bücher, die ich auch gerne noch mal lesen könnte.



Nun ist es schon 22 Uhr und die letzte Frage vor dem Fazit lautet:

7. Was gehört neben Urlaublektüre, den wichtigsten Hygieneartikeln und deinem Fotoapparat auf jeden Fall noch mit ins Gepäck?

Ich würde sagen meine Kopfhörer. Ich höre gerade auf langen Fahrten gerne Musik und da brauche ich natürlich meine Kopfhörer. :)


Nun ist es nach 23 Uhr und die Lesenacht ist schon wieder vorbei.

Weil ich etwas später eingestiegen bin, habe ich nicht ganz so viel geschafft, aber immerhin 75 Seiten in Sixteen Moons. In Hex habe ich nur sehr kurz reingelesen. Da werde ich jetzt gleich aber noch etwas weiterlesen, dann allerdings ohne weiteres Update.

Ich danke auf jeden Fall Livia für die schöne Lesenacht und an alle, die so liebe Kommentare bei mir hinterlassen haben.

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Hallo Marina,
    "Sixteen Moons" habe ich auch noch auf dem SuB - wie gefällt es dir denn bisher? Kannst du es empfehlen oder eher nicht?
    Ich bin ja gerade mal ganz froh, dass ich nicht parallel lese.
    Kannst du auch den ganzen Abend im bett lesen, ohne müde zu werden? Bei mir funktioniert das nämlich nicht mehr. Leider.
    Wünsch dir noch einen erfolgreichen Leseabend.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadja, :)
      mir gefällt "Sixteen Moons" ganz gut. Es hat manchmal einige Längen, aber dafür dann auch wieder interessante Szenen, die mich zum Weiterlesen bringen.

      Bei mir kommt es darauf an. Wenn ich sehr früh aufgestanden bin und spät anfange zu lesen, dann wird es schwierig, aber so wie heute funktioniert es sehr gut. :)

      Vielen Dank! Ich wünsche dir auch noch einen schönen Leseabend. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    2. Hallo Marina :)
      Das klingt ja nicht so überzeugend von "Sixteen Moon". Irgendwie muss ich es nach deinen Worten jetzt nicht sofort lesen wollen.
      Von deinen Büchern, die du empfohlen hast, kenne ich nur zwei: "Amy on the summer road", welches wirklich ein guter Road Trip ist, und "Kirschkernküsse", welches leider noch ungelesen auf dem SuB liegt, aber ich wohl mal bald lesen muss.
      Danke.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
    3. Hallo Nadja, :)
      ich weiß auch noch nicht, in welche Richtung ich bei "Sixteen Moons" gehe: Ob ich es jetzt gut oder nicht so gut finde. Schwierig. :D

      Ich mag Roadtrip-Bücher auch total und "Amy on the Summer Road" war bisher der beste, den ich gelesen habe. :) Aber "Kirschkernküsse" kann ich wirklich empfehlen. :) Ich mochte das Buch sehr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Oh Smarties, hier, bitte :-)

    Du bist ja mutig. Ein Buch, und dann? Ich weiss, ich habe auch schon oft fünf Bücher mitgeschleppt und dann gar keines gelesen, aber eines? Sogar mit Reader hätte ich da wohl keine Nerven und Panik.
    Vor Kurzem ist mir sogar unterwegs im Zug der Lesestoff ausgegangen und ich habe - Smartphone sei Dank - eine Lösung gefunden: ich habe von zwei Büchern, die ich bald lesen wollte die Leseproben im Internet gelesen. Aber trotzdem....Panik :-)

    Stimmt, Taschenbuch, guter Punkt. Dagegen verstosse ich dann gerade mit "Vom Winde verweht" und zuuu leicht wird dieses Buch wohl auch nicht sein. Aber mal sehen, wird schon passen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      ja, Smarties sind toll. :) Habe jetzt auch schon einige genascht.^^

      :D Bisher hat es bei mir immer geklappt. Aber vielleicht sollte ich beim nächsten Urlaub wirklich überlegen mir Reserve für den Notfall einzupacken.^^

      Taschenbücher sind einfach kleiner, deshalb bevorzugt die.^^ Aber wenn andere Bücher passen oder ich Lust auf sie habe, dann nehme ich auch die mit. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Hey Marina,

    toll das wir wieder gemeinsam lesen :)

    uiiii Smarties. Da hätte ich ja jetzt auch Lust drauf :D

    Ich glaube, ich könnte gar nicht mit nur einem Buch verreisen. Viel zu gefährlich :D Stell dir vor du vergisst das irgendwo. Oder es ist einfach nur blöd. Dann hat man ja kein Backup mehr. ^^ Da muss es dann mindestens schon der Reader sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, :)
      ja, auf jeden Fall. :)

      :D Ich konnte auch inzwischen nicht widerstehen mir einige zu gönnen. :D

      Das ist mir bisher ein Glück noch nicht passiert, weil ich meistens kaum zum Lesen komme.^^ Aber ja, der Reader wird beim nächsten Urlaub auf jeden Fall mitkommen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    2. Bei "Kirschkernküsse" weiß ich nie ob ich das gelesen hab, oder ob ich das mit einem anderen verwechsel. Aber Roadtrip passt auf jeden Fall...
      "Göttin in Gummistiefeln" habe ich vor Jaaaaaahren auch mal gelesen und fand das richtig gut und lustig. Das möchte ich unbedingt nochmal rereaden.

      Löschen
    3. Ach und die Kopfhörer nehme ich auch immer mit. Ich höre zwar so keine Musik, aber da ich ja Tinnitus habe, schlafe ich immer mit Hörbuch oder ähnlichem ein. Kann ich im Urlaub natürlich nicht machen, da wir uns ein Zimmer teilen, deshalb nehme ich sicherheitshalber die Kopfhörer mit um damit zu hören.

      Löschen
    4. Kommt in dem anderen Buch denn auch ein Roadtrip vor?^^

      "Göttin in Gummistiefeln" habe ich auch schon mindestens zwei Mal gelesen und es war beide Male sehr unterhaltsam. Ich habe jetzt auch direkt wieder Lust bekommen, die Bücher noch mal zu lesen. :)

      Ja, dann sind die Kopfhörer sehr wichtig. :)

      Löschen
    5. Das weiß ich nicht. Ich weiß ich hab ein Roadtrip Buch aus dem impress Verlag gelesen. Ich weiß aber nicht ob es dieses war oder ein anderes. Aber ich glaub schon das es das war :D

      Löschen
  4. Hey :)

    Nur ein einziges Buch? Wow ... Wie machst du das denn, wenn du gerade eines angefangen hast? Nimmst du das dann mit und noch ein zweites oder beendest du nur das angefangene? Ich glaube, ich hätte immer Angst, zu wenig zum Lesen dabei zu haben (E-Reader sind in dem Zusammenhang wirklich eine gute Erfindung :D).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ascari, :)
      wenn ich eines angefangen habe und es nicht mehr beenden kann, dann nehme ich auf jeden Fall noch ein weiteres mit, wenn ich weit fortgeschritten bin.^^
      Oh ja, der E-Reader kommt beim nächsten Mal auch definitiv mit. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  5. Huhu

    Sixten Moons habe ich vor einer halben Ewigkeit gelesen, Band 1 hat mir damals wirklich gut gefallen, die Folgebänder leider weniger. Hoffentlich ist das bei dir anders :)

    Hach bei den heutigen Teilnehmern scheinen wirklich viele vernünftig E-Books für die Ferien zu haben. Alle ausser mir *lach* Aber wenigstens nehme ich ebenfalls eher Taschenbücher, als Hardcover mit :D

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise, :)
      danke schön. :) Ich werde mal schauen, ob ich weiter lese. Leider habe ich schon mal gehört, dass die Folgebände nicht mehr so gut sein sollen. Dann belasse ich es vielleicht einfach beim ersten, aber mal sehen, wie es endet.^^

      Taschenbücher sind auch einfach kleiner. :D Und ja, E-Books sind da wirklich praktisch. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    2. Kirschkern Küsse sieht wirklich super aus! Das muss ich mir merken und morgen nachschauen ;) jetzt gehe ich erst einmal ins Bett, muss morgen früh aufstehen!

      Die KOPFHÖRER! Wie konnte ich die nur vergessen, die sind natürlich ein MUSS

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    3. Das freut mich sehr, dass ich dich auf "Kirschkernküsse" aufmerksam machen konnte. :) Ich fand das Buch super. :)
      Dann wünsche ich dir eine gute Nacht. :)

      Ja, bei mir auf jeden Fall auch. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Hallo liebe Marina!

    Sooo nun bin ich auch endlich bei dir gelandet. Ich freue mich, dass du heute dabei bist! :D Deine Lektüre für den Abend finde ich übrigens auch richtig toll. Sixteen Moons ist schon so lange auf meiner Wunschliste. Bisher habe ich aber nur die Verfilmung gesehen, welche mir so lala gefallen hat. Hast du die auch gesehen?

    Schön, dass du "Kirschkernküsse" empfiehlst. Ich kann mich noch gut erinnern, dass es 2014 mein Sommerhighlight war. Eine wirklich süße Geschichte. Von der Autorin habe ich übrigens gerade "Cowboyküsse" auf dem Reader. Ich bin gespannt! :D

    Meine Beiträge zum gemütlichen Lesemiteinander findest du übrigens auf meiner Facebook Page.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe! :)

      Ich melde mich wieder zurück und das leider auch schon zum letzten Mal diesen Abend. Da ich morgen früh raus muss, habe ich das gemütliche Lesemiteinander frühzeitig beendet. Der Abend war wirklich toll, vielen Dank dafür. :) Schließlich macht gerade der Austausch mit anderen solche Aktionen aus! Ich wünsch dir noch einen schönen Abend!

      Bussi
      Nina

      Löschen
    2. Hallo Nina, :)
      die Verfilmung zu "Sixteen Moons" habe ich nicht gesehen, aber ich habe schon öfter gehört, dass die nicht ganz so gut sein soll.

      "Cowboyküsse" habe ich auch schon auf dem E-Reader. :D Bin da auch schon gespannt und hoffe, dass es mich auch so überzeugen kann wie "Kirschkernküsse". :)

      Okay, dann schaue ich auf jeden Fall vorbei. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Hallo Marina,

    von Sophie Kinsella habe ich auch schon einige Bücher gelesen und war total begeistert. Da könnte ich auch eines in den Koffer packen, denn da ist gute und witzige Unterhaltung garantiert.

    Viele liebe Grüße
    Zwerghuhn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Zwerghuhn, :)
      das auf jeden Fall. :) Ihre neueren Bücher überzeugen mich leider nicht mehr so, aber die vier oben genannten fand ich super. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  8. Ich bin ja so überhaupt kein Musikhörer (man erinnere meinen Beruf und fasse sich an den Kopf) und auf langen Fahrten lese ich sehr gerne. Also klar, wenn ich nicht selber fahre :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Das passt wirklich nicht so zusammen.^^
      Ich kann z.B. im Reisebus und Auto nicht ganz so gut lesen, deshalb tut es da dann die Musik am besten. :)

      Löschen
  9. Hallo Marina,
    deine Urlaubslesetipps gefallen mir, treffen sie doch genau meinen Geschmack für einen sommerlichen Leseabend.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine, :)
      solche Bücher fallen mir auch als erstes ein, wenn ich an Urlaub und Sommer denke. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  10. "Hex" will ich auch mal lesen, das ist mir von Kai Meyer noch nicht untergekommen, warum auch immer. :O

    Road Trip Bücher mag ich auch echt gerne, da werde ich deine beiden Tipps mal näher anschauen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist mir auch eher zufällig begegnet. :) Aber ich wollte seine älteren Bücher auf jeden Fall mal ausprobieren. :)

      Ich liebe Roadtrip-Bücher seit "Margos Spuren", auch wenn es da nur einen kleinen Anteil ausgemacht hat. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  11. Hallo liebe Marina,
    jetzt habe ich es auch endlich zu dir geschafft, bevor der Abend vorbei ist. :)

    Geschichten, die im Sommer spielen oder in denen viel Liebe vorkommt, finde ich auch schön passend als Urlaubslektüre, aber eigentlich bin ich da nicht so festgefahren, Hauptsache es unterhält gut. Nur Weihnachtsbücher oder Geschichten, die im tiefsten Winter spielen finde ich weniger angebracht. :D

    Alles Liebe und einen schönen Restabend noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine, :)
      ich könnte mir auch andere Geschichten im Urlaub vorstellen, nur sind es die ersten gewesen, die mir beim Thema "Urlaub" in den Kopf kamen. :D
      Ja, Weihnachtsbücher passen da aber wirklich nicht so ganz. :D
      Vielen Dank! Den wünsche ich dir auch. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  12. Huhu Marina,

    nachdem das Zwerghuhn schon da war, musste ich dir doch auch gleich nochmal einen Besuch abstatten. :)

    "Sixteen Moons" habe ich mir damals als Hörbuch angehört, deshalb kann ich da in Sachen Schriftgröße nicht mitsprechen, dafür habe ich "Seventeen Moons" gelesen, wofür ich echt ewig gebraucht habe. Obwohl ich da das Gefühl hatte, es würde nicht nur an der Schriftgröße liegt...

    Wenn ich so darüber nachdenke, ich habe zwar immer vollkommen unterschiedliche Bücher im Urlaub dabei, aber am liebsten lese ich doch lockere Liebesgeschichten. :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Kathi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathi, :)
      "Sixteen Moons" habe ich auch als Taschenbuch. Vielleicht ist es da auch noch mal schlimmer als beim Hardcover, je nach dem welche Ausgabe du beim zweiten Band hattest. Ich weiß auch noch nicht, ob ich den zweiten Band wirklich lesen werde. Das mache ich wohl vom Ende abhängig.^^

      Lockere Romane passen auch echt gut in einen Urlaub, bei dem man beim Lesen entspannen möchte. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  13. Liebe Marina

    Auch dir noch einmal herzlichen Dank für die Teilnahme. Ich geniesse den Austausch immer sehr und freue mich über jeden Buchtipp.

    Alles Liebe dir und schlaf gut
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      ich bin auch immer wieder gerne dabei. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  14. Hallo Marina,
    ich bin soeben auf Deinen Blog gestoßen und muss sagen, der ist wirklich toll!!!
    Ich lasse Dir gleich mal ein Abo da und würde mich voll freuen, wenn Du bei mir mal vorbei schauen würdest :) liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, :)
      vielen lieben Dank! :) Und herzlich Willkommen. :)
      Ich schaue auf jeden Fall mal vorbei. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen