Sonntag, 18. Dezember 2016

Die silberne Königin - Katharina Seck

Lasst euch vom Glanz dieses Buches verzaubern.
Verlag: Bastei Lübbe
Seitenzahl: 364
Ausgabe (Preis): Taschenbuch (12,00 €); E-Book (9,49 €)
Einzelband

Silberglanz ist eine beschauliche Stadt in einer winterlichen Welt. Doch die Schönheit der von glitzerndem Schnee bedeckten Landschaft ist trügerisch. Seit Jahrzehnten ist das Land im ewigen Winter gefangen, es droht unter den Schneemassen zu ersticken. Alles ändert sich, als die 24-jährige Emma in die Chocolaterie von Madame Weltfremd kommt und diese ihr ein Märchen erzählt, das Märchen der silbernen Königin. Denn darin verborgen liegt die Wahrheit – über den Winterfluch, über den kaltherzigen König und über Emma selbst…

Erinnert hat mich das Buch an einige mehr oder weniger bekannte, schöne Geschichten, darunter 1001 Nacht, Die Schöne und das Biest, Die Schneekönigin und Chocolat, ein Film über eine Chocolaterie. Heraus kommt eine magische, märchenhafte Geschichte, die etwas ganz Eigenes ist und über die eisige Kälte des Winters, der Hoffnung in einer dunklen, kalten Welt und dem Zauber der Worte erzählt.

Ich möchte gar nicht mehr über die Geschichte erzählen als es der Inhalt schon tut, denn man sollte sich einfach in diese Geschichte fallen lassen und sie genießen. Es ist ein Wintermärchen und hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Der Schreibstil entführt einen in eine zauberhafte Welt und ich staune erneut, wie bloße Buchstaben und Worte auf Papier eine solche Schönheit entfalten und einem solche Bilder in den Kopf zaubern können.

Das Cover ist ein Traum und hält, was es verspricht: Eine wundervolle, zauberhafte Geschichte in einer winterlichen, eiskalten Kulisse, die hervorragend in die aktuelle Jahreszeit passt.

Für mich war das Buch ein absolutes Highlight. Es ist magisch, märchenhaft und bezaubernd und ich habe jede einzelne Seite genossen. Absolute Empfehlung für Märchenfans, für Fans des Zaubers und für diejenigen, die sich die Adventszeit verschönern wollen.

Kommentare:

  1. Hallo Marina,

    das Buch wandert sofort auf meine Wunschliste. Alleine schon wegen dem Cover. Aber auch die Geschichte klingt toll, vor allem wenn du sie mit Chocolat (wirklich ein toller Film) und die Schneekönigin vergleichst.

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke, :)
      das freut mich. :) Das Buch ist wirklich toll und Chocolat mag ich auch sehr. :)
      Ich hoffe, dass dir das Buch dann auch so gut gefällt. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen